Ausstellungseröffnung in der Galerie Arpège

Die Vernissage

 

Am Abend des 10.11.2011 waren alle Vorbereitungen getroffen und die Ausstellung sollte offiziell eröffnet werden. Über 130 geladene Gäste und interessierte Kunstliebhaber besuchten die Galerie Arpège. In seiner Eröffnungsrede stellte Vincent Manzi die ausstellenden Künstlerinnen Martina Staudenherz und Kathrin Bucholz und ihre Werke vor. Besonderes Augenmerk wurde auf die europäische Zusammenarbeit im Rahmen der COMENIUS-Schulpartnerschaft gelegt. Der Projekttitel „Bilder sprechen lassen – Nationen verbinden“

wurde zum Leben erweckt.